Museums-Shop

In unserem Shop finden Sie viele Ausstellungsführer, Forschungsschriften und Sonderveröffentlichungen. Schauen Sie rein!

 

Museums-Blog

In unregelmäßigen Abständen berichten wir hier über Veranstaltungen, Ausstellungen und mehr.

 

 

Hans Staden

hans_stadenHans Staden (* um 1525 in Homberg (Efze); † nach 1558 in Wolfhagen (ungesichert)) war ein deutscher Landsknecht in Diensten portugiesischer Siedler. Hans Staden verfasste die "Warhaftige Historia" (1557) über seine zwei Reisen nach Brasilien. Es war das erste ausführliche Buch über Brasilien in Deutschland im 16. Jahrhundert. (Quelle: Wikipedia.org) Hier klicken, um zur Hans-Staden-Abteilung zu gelangen.

 
Regionalmuseum Wolfhager Land e.V. - Herzlich WIllkommen!
Dienstag, 31. März 2015 12:41

                 Mit tief empfundener Betroffenheit und Trauer
                          über das plötzliche Ableben von

                           Karl-Heinz Schubert

              nehmen wir Abschied von unserem 1.Vorsitzenden
              des Regionalmuseums Wolfhager Land e.V.

              Nur ein Jahr war es Herrn Karl-Heinz Schubert
              vergönnt, an der Spitze des Regionalmuseums
              Wolfhager Land zu stehen und das Geschehen im
              Museum mit seinen kreativen Ideen, Impulsen und
              Ratschlägen, seiner Um- und Weitsicht sowie seinem
              hohen Engagement im Ehrenamt zu gestalten und zu
              leiten. Dafür sind wir ihm dankbar. In dieser Zeit hat
              er sich hohes Ansehen bei allen Mitarbeiterinnen und
              Mitarbeitern des Regionalmuseums Wolfhager Land
              erworben.
             
              Wir werden Herrn Karl-Heinz Schubert ein ehrendes
              Andenken bewahren.
              Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Familie.

              Wolfhagen, im März 2015

              Für Vorstand, Beirat, Mitglieder und alle Mitarbeiterinnen
              und Mitarbeiter des Regionalmuseums Wolfhager Land e.V.

              Tasso Minkner         Beate Bickel          Rudolf Möse
              2.Vorsitzender       Museumsleiterin     Geschäftsführer
             
             

Dienstag, 17. März 2015 12:55

Neues zum Werk des Brasilienreisenden

Öffentliche Fachtagung am 24. und 25. April 2015 im Evanglischen Gemeindezentrum Wolfhagen, Hans-Staden-Straße 24

Nähere Informationen, Programm und Anmeldeinformationen finden Sie hier.

Sie können auch telefonisch: 05692/992431 oder per E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Kontakt aufnehmen.

 Mitte des 16. Jahrhunderts schrieb der Wolfhager Bürger Hans Staden die Warhaftige Historia und beschreibung eyner Landtschafft der Wilden / Nacketen /Grimmigen Menschenfresser Leuthen / in der Neuwen Welt America gelegen... Darin berichtet er über seine zwei Reisen nach Brasilien und seine Erlebnisse während seines siebenjährigen Aufenthaltes in Südamerika. Darüber hinaus liefert er eine detaillierte Beschreibung des Stammes der Tupinambá, als deren Gefangener er gelebt hatte.

Mittwoch, 04. März 2015 12:30

- Vortrag mit Verkostung
von Oberstudiendirektor a. D. Heinrich Keim

Dienstag, 24. März, um 19.30 Uhr im Fachwerkraum der Zehntscheune des Regionalmuseums Wolfhager Land, Ritterstraße 1, 34466 Wolfhagen


‘Ne Ahle Worscht onnen Leeb Bruud, doh kannsdes usshahlen. (frei übersetzt: ´Mit Ahler Worscht und einem Laib Brot kannst Du es aushalten´) – so sprechen wir Nordhessen und haben zweifellos Recht.

Sie sind hier Startseite