Museums-Shop

In unserem Shop finden Sie viele Ausstellungsführer, Forschungsschriften und Sonderveröffentlichungen. Schauen Sie rein!

 

Museums-Blog

In unregelmäßigen Abständen berichten wir hier über Veranstaltungen, Ausstellungen und mehr.

 

 

Hans Staden

hans_stadenHans Staden (* um 1525 in Homberg (Efze); † nach 1558 in Wolfhagen (ungesichert)) war ein deutscher Landsknecht in Diensten portugiesischer Siedler. Hans Staden verfasste die "Warhaftige Historia" (1557) über seine zwei Reisen nach Brasilien. Es war das erste ausführliche Buch über Brasilien in Deutschland im 16. Jahrhundert. (Quelle: Wikipedia.org) Hier klicken, um zur Hans-Staden-Abteilung zu gelangen.

 
Regionalmuseum Wolfhager Land e.V. - Herzlich WIllkommen!
Donnerstag, 11. Dezember 2014 13:06

Das Regionalmuseum Wolfhager Land macht eine kleine Winterpause. Vom 23. Dezember 2014 bis einschließlich 2. Januar 2015 und während der Wochenenden im Januar bleibt das Museum geschlossen. Es besteht die Möglichkeit, das Museum nach Vereinbarung anzuschauen, Tel.: 05692/2757. Ab Februar können Sie unser Museum zu den gewohnten Öffnungszeiten besuchen: Di.-Do. 10 bis 13 und 14 bis 17 Uhr, Sa. u. So. 14-17 Uhr.

Aber: Beachten Sie unsere Gemeinschaftsveranstaltung mit Cinema Wolfhagen am Samstag, den 10. Januar ab 18.30 Uhr im Cinema, Schützeberger Straße 37

„Nachts im Museum – Das geheimnisvolle Grabmal“

 

 

Donnerstag, 11. Dezember 2014 12:46

Film, Museumssonderführungen, Nachtwanderung mit Fackeln

Samstag, 10. Januar 2015, 18.30 Uhr, Cinema Wolfhagen, Schützeberger Straße 37, ca. 20.15 Uhr gemeinsamer Gang ins Regionalmuseum Wolfhager Land, Rittertraße 1, ab ca. 22.00 Uhr Nachtwanderung mit Fackeln zu Wolfhagens unheimlichen Orten.

Mach dich bereit für die wildeste und abenteuerlichste Nacht im Museum aller Zeiten! Folge Larry um die Welt und triff alte und neue Freunde in einer epischen Schatzsuche in "Nachts im Museum 3"!

Donnerstag, 04. Dezember 2014 17:42

Mittelalter zum Anfassen gab es am vergangenen Sonntag, den 30 Nov. in unserem Museum. Der Habichtswalder Haufen trat in nachempfundener mittelalterlicher "Gewandung" auf und hatte auch allerhand zum Anschauen und Ausprobieren mitgebracht. Doch schauen sie selbst in unserer Galerie.

Sie sind hier Startseite